Transition Woods e.V.

Der Verein

Der Transition Woods. e.V. unterstützt als Förderverein die Zielsetzungen der Transition Woods gGmbH. Jede Interessierte kann durch ihre Mitgliedschaft in diesem Verein an der Umsetzung unserer Ziele und Grundsätze mitwirken. Wir bieten verschiedene Mitgliedschaften von der Einzelperson über die Familienmitgliedschaft bis hin zur Unternehmensmitgliedschaft an.

Senden Sie uns Ihren Antrag auf eine Mitgliedschaft bei Transition Woods und helfen Sie uns Waldlebensräume zu bewahren!

Die Jahresbeiträge sind:

  • 30 € für Studenten & Schüler
  • 60 € für Einzelpersonen
  • 80 € für Familien
  • 100 € für Einzelunternehmer
  • ab 250 € für Unternehmen in Abhängigkeit vom jährlichen Umsatz

Der Vorstandsvorsitzende repräsentiert den Verein in der Gesellschafterversammlung der gGmbH und vertritt dort die Beschlüsse des Vereins.

Die Vorstände des Transition Woods e.V.
Vorstandsvorsitzender

Prof. Dr. Uwe Jacob – geboren 1965 in Bremen – arbeitet.neben seiner Lehrtätigkeit als Professor für Biochemie an der Ludwig Maximilians Universität in München, als Unternehmer, Coach und Business Angel.

„Natur und Naturschutz liegen mir als Naturwissenschaftler sehr am Herzen. Wir müssen alle daran arbeiten, dass wir unseren Kindern eine intakte Welt hinterlassen. Mein Engagement für Transition Woods basiert auf der Überzeugung, dass hier ein auf allen Ebenen nachhaltiges Konzept zum Naturschutz entwickelt wurde. Die Konsequenzen einer nicht-nachhaltigen Lebensweise werden immer bewusster wahrgenommen, sodass zunehmend in nachhaltige Projekte investiert wird.“

Uwe Jacob lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in München.
jacob@transitionwoods.org

Vorstand – Schriftführerin

Ingrid Dobler-Mandel – geboren und aufgewachsen in Kolumbien Dolmetscherin und Soziologin – nennt die Welt ihr Zuhause. Ihre bi-kulturellen Wurzeln und ihre vielfältigen beruflichen Tätigkeiten im Ausland begeisterten sie schon früh für den interkulturellen Austausch und die enge Zusammenarbeit mit Menschen. In diesem Rahmen war sie auch Mitarbeiterin an einem unfangreichen interkulturellen Forschungsprojekt in Europa, Asien und Lateinamerika.

„Als Vorstand von Transition Woods möchte ich meine Erfahrungen im Umgang mit dem scheinbar Fremden und meine große Freude an der Arbeit mit Menschen weitergeben und in den Dienst eines nachhaltigen Projekts stellen, das für die Sicherung der Lebensgrundlagen unserer Kindern so immens wichtig ist.“

Heute lebt und arbeitet die verheiratete Mutter von zwei Kindern als Kinderschwimmlehrerin in München.

dobler-mandel@transitionwoods.org

Vorstand – Kassier

Steffen Fast – geboren 1963 in Landau begann seine berufliche Laufbahn in der Automobilindustrie bis er vor fast zwanzig Jahren zum Fernsehen wechselte. Als Cutter, Producer und Regisseur betreute und produziert er fast jede Art von Bewegtbildproduktion. Sein beruflicher Alltag konfrontiert ihn ständig mit den aktuellen Herausforderungen unserer Gesellschaft und stärkt ihn täglich in seiner Überzeugung und in seinem Engagement für Transition Woods.

Seine heimliche Leidenschaft gilt darüber hinaus dem Wein und dem Zauber der Weinberge.

„Wenn ich von meinem hektischen Alltag endlich einmal in der pfälzischen Heimat bin, dann bieten mir meine Wanderungen durch die heimischen Weinberge den so wichtigen Ausgleich.“

Steffen Fast lebt mit seiner italienischen Frau und seinem Sohn derzeit in München.

Gründungsmitglieder

Steffen Fast
Uwe Jacob
Blanca Weidinger
Matthias Dilcher
Thomam Pakull
Birgitt Pakull
Ingrid Dobler-Mandel
Tania Ondraschek
Christoph Mandel
Niels Ondraschek

Allgemeine Firmenmitgliedschaften

Westend – Innovation UG
www.westend-innovation.com